Zentrales Dekubitusmanagement

Barbara Walk-Sill

Das Zentrale Dekubitusmanagement ist in allen Abteilungen tätig.
Das Aufgabengebiet umfasst die Qualitätsentwicklung der Dekubitusprophylaxe- und Dokumentation, die Pflegefachliche Beratung in Theorie und Praxis, Fortbildungen, sowie die interne und externe Qualitätssicherung.
Ein Zentrales Wundmanagement, Wundexperten auf den Stationen und Kinästhetiktrainerinnen unterstützen den Prozess.

Kontakt

Barbara Walk-Sill
Fon 02305.102-2710

www.evkhg-herne.de verwendet Cookies. Weitere Informationen Schliessen